Gruppe Salut Salon
Gruppe Salut Salon

Salut Salon

Tickets online buchen

Seit über 20 Jahren begeistern die Musikerinnen von Salut Salon ihr Publikum weltweit mit Charme, Humor und virtuoser Klassik von Bach bis Prokofiev, mit Tango Nuevo von Astor Piazzolla, eigenen Chansons, Instrumental-Akrobatik und poetischem Puppenspiel. Unter dem Motto „Weihnachten mit Salut Salon“ kommt das Quartett in den Wilhelm-Maybach-Saal der Heilbronner Harmonie.

Sie sprengen den Rahmen üblicher Klassikkonzerte, machen die Puristen unter den Liebhabern dieser Musik staunen, und die, die sonst nicht in klassische Konzerte gehen, ebenso. Was sonst nur Popstars gelingt, schaffen Salut Salon mit ihrer Bearbeitung von Vivaldis „Sommer“ auch viral: Über 25 Millionen Mal wurde ihr Video „Wettstreit zu viert“ auf YouTube angeklickt. Und 2016 bekam die Formation um die beiden Gründerinnen Angelika Bachmann und Iris Siegfried für ihr drittes Album bei Warner – „Carnival Fantasy“ - ihren bislang renommiertesten Preis, den ECHO Klassik in der Kategorie „Klassik ohne Grenzen“.

Wegen ihrer Sonderbegabung befreite der Hamburger Senat Salut Salon-Gründerin Angelika Bachmann von der Grundschule. So konnte sie sich schon in frühester Kindheit ganz dem Geigenstudium widmen. Als Solistin trat sie seit dem 7. Lebensjahr mit Orchestern wie den Hamburger Symphonikern und im Fernsehen auf und gewann zahlreiche erste Bundespreise bei „Jugend musiziert“.

Weihnachten mit Salut Salon“ ist ein vorweihnachtliches Versprechen der besonderen Art. Der rote Faden des Programms ist eine Reise durch zwei Jahrhunderte Musikgeschichte. Neben Weihnachtsliedern aus aller Welt haben die vier Ausnahmemusikerinnen aus Werken von Bach, Brahms, Corelli, Ernst von Dohnányi und dem argentinischen Tango- Erneuerer Astor Piazzolla ein wohlklingendes Paket mit dem geschnürt, wofür sie berühmt sind: virtuose Spielfreude, Leidenschaft und Humor.

Weihnachten im Quartett – das wird eine schöne Bescherung!

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

Geiger

Klassische Konzerte

Junge Talente

03.03.2024 / 18:00 - 20:00 Uhr / Harmonie Heilbronn: Theodor-Heuss-Saal

HSO Konzert

Kirchenmusik, Kirchentermine, Klassische Konzerte

Orgel Punkt 6 - 30 Minuten Orgelmusik um 18 Uhr

03.03.2024 / 18:00 - 18:30 Uhr / Deutschordensmünster St. Peter und Paul

Gregor Engelhardt (Brackenheim) spielt Werke von Mendelssohn und improvisiert im deutschen Barockstil Eintritt frei - Türkollekte

zurück zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr.